zur Startseite

Berlin-
Brandenburgische
Augenärztliche
Gesellschaft

nächste Tagung

Wintertagung 2022

02.12.2022 - 03.12.2022
STATION Berlin

Luckenwalder Straße 4-6
10963 Berlin

Liebe Kollegen,

"Neue Perspektiven in der Augenheilkunde" sind das Motto unserer diesjährigen Wintertagung. Ein weitgefasstes Thema, das sich in alle Bereiche der Augenheilkunde erstreckt. Um dem kollegialen Austausch dazu ausreichend Raum zu geben, wird die Tagung ausschließlich als Präsenzveranstaltung durchgeführt. Wir möchten Sie daher sehr herzlich in die Räume der Station Berlin einladen.

Wie immer laden wir wissenschaftliche Beiträge zu allen Bereichen der Augenheilkunde ein. Beiträge können bis zum 30. September online eingereicht werden. Neben der Auszeichnung guter Zeitdisziplin bei den Vorträgen wird es diesmal in jeder Sitzung einen Preis für den besten Vortrag geben. Wir hoffen, dass dies ein Ansporn gerade für die jüngeren Kollegen ist, einen wissenschaftlichen Beitrag für die Tagung einzureichen.

Ergänzend haben wir unter anderem folgende Referate vorgesehen: Dr. Christoph von Sonnleithner (Charité-Universitätsmedizin Berlin): Chirurgische Therapie bei Fazialisparese Prof. Dr. Walter Noske (Brandenburg): Die Bedeutung des OCT bei Affektionen der Sehbahn Dr. Burkhard von Jagow (Eberswalde): Alles vorhersagbar? - Wie verlässlich ist die heutige IOL-Berechnung wirklich? Prof. Dr. Helmut G. Sachs (CTK Cottbus): Ansätze zur Verlängerung der VEGF Wirkung. Das PDS und geeignete Patienten für die Chirurgie Prof Dr. Oliver Zeitz (Charité-Universitätsmedizin Berlin): Lange Behandlungsintervalle: Neue Moleküle, Mechanismen und Biomarker Prof. Dr. Olaf Strauß (Charité-Universitätsmedizin Berlin): RPE als immunologisches Gewebe, Immunprivileg und Inflammation in der äußeren Netzhaut Prof. Dr. Peter Szurman (Sulzbach): Heads-up/3-D-Chirurgie Prof. Dr. Joachim Wachtlin (St. Gertrauden, Berlin): Moderne, innovative Ablatiochirurgie - Indikationen, Verfahren und Timing Dr. Bert Müller (Charité-Universitätsmedizin Berlin): Ablatiochirurgie: dann, wenn es schwierig wird... Prof. Dr. Salvatore Grisanti (Lübeck): Aktuelles zur "Liquid Biopsy" Prof. Dr. Antonia M. Joussen (Charité-Universitätsmedizin Berlin): Ist die Prävention von Metastasen möglich?

Myopie ist das Thema der diesjährigen Schwerpunktsitzung: Herr Dr. Jörg Leu (Beelitz) wird zu "Myopiemanagement bei Kindern - Theorie und Praxis?" referieren, Frau Prof. Dr. Sabine Aisenbrey (Vivantes-Klinikum Berlin-Neukölln) zu "Myopie – ein Krankheitsbild mit vielen Facetten". Herr Dr. Joern S. Joergensen (Hamburg/Berlin) zum Thema "Phake Linsen" – ein Leben ohne Brille". Nach dem abschließenden Referat von Herrn Prof. Dr. Horst Helbig (Regensburg) "Nimmt die Häufigkeit von Ablationes zu?" beenden wir die Sitzung mit einer kritischen Diskussion.

Passend zum Schwerpunktthema folgt die Glaukomsitzung: Priv.-Doz. Dr. Sibylle Winterhalter (Charité-Universitätsmedizin Berlin): Glaukom und Myopie - Risikofaktor und Herausforderung Dr. Robert Naffouje (St. Gertrauden, Berlin): Gonioskopie im Rahmen moderner MIGS-Prozeduren - Überraschungen vermeiden & individuell planen

Des Weiteren ist eine berufspolitische Sitzung u.a. mit folgenden Beiträgen vorgesehen: Priv.-Doz. Dr. Ira Seibel (Berlin-Buch): Strategien zur Sicherung einer augenärztlichen Grundversorgung in Schwellenländern und unterversorgten Arealen in Deutschland Herr Dr. Peter Heinz (BVA) spricht zum Thema "Praxiskonzepte und Mut zur Niederlassung".

Vorträge konnten bis zum 07.10.2022 eingereicht werden.

Wir freuen uns auf Ihre zahlreiche Teilnahme in der Station Berlin!
Herzlichen Gruß
Der Vorstand der Berlin-Brandenburgischen Augenärztlichen Gesellschaft:

Prof. Dr. Antonia M. Joussen
Direktorin der Augenklinikender Charité - Universitätsmedizin Berlin
BBAG-Vorstandsvorsitzende

Dr. Wolfgang Hanuschik
Augenarztpraxis am Kurt-Schumacher-Platz,
Berlin
BBAG-Vorstandsvorsitzender

Dr. Heinrich Kruse
Augenärztliche Gemeinschaftspraxis
Berlin Clayalle

Priv.-Doz. Dr. Christopher Wirbelauer
Augenklinik Berlin-Marzahn GmbH

Prof. Dr. Joachim Wachtlin
St. Gertrauden-Krankenhaus Berlin
Augenabteilung

Prof. Dr. Oliver Zeitz
Charité - Universitätsmedizin Berlin Campus Benjamin Franklin
Wissenschaftliche Leitung:

Prof. Dr. Antonia M. Joussen
für den Vorstand der BBAG
Charité - Universitätsmedizin Berlin Klinik für Augenheilkunde,
Campus Benjamin Franklin
Hindenburgdamm 30
12200 Berlin
Tel.: 0 30 / 84 45-23 31
Fax: 0 30 / 84 45-44 50
E-Mail: anke.walz@charite.de

Organisation:

Congress-Organisation Gerling GmbH
http://www.congresse.de